Freitagskreis

Jeden letzten Freitag im Monat wird im Foyer der Schule ein Freitagskreis durchgeführt. Die 3. und 4. Klassen kümmern sich um den Programmablauf. Dazu gehen die Verantwortlichen durch alle Klassen, informieren die Schülerinnen und Schüler und stellen die Programmpunkte zusammen.

 

 

Der Freitagskreis im April 2015

k

Hier finden Sie weitere Bilder.

Der Freitagskreis im März

Hier geht es zu den Bildern vom Freitagskreis im März.

Freitagskreis im Februar/ März 2015

Hier geht es zu den Bildern vom Freitagskreis im Februar/ März 2015!

Frau Roßkopf nutzte diesen, um die diesjährigen Sportabzeichen in Bronze, Silber und sogar eines in Gold, zu vergeben. Wir gratulieren allen erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern.

Der Freitagskreis im Januar 2015

Am 30.01. fand der erste Freitagskreis im Jahr 2015 statt. Wie immer hatte sich die zuständige Klasse zuverlässig um die Organisation gekümmert und zwei Kinder der Klasse 4a führten an diesem Morgen souverän durch das Programm.

Neben einem Begrüßungslied, einem Wintergedicht, einem englischen Telefonat und einem Vortrag über G.F.Händel hielt dieser Freitagskreis noch etwas ganz besonderes für uns bereit.

Noch vor den Weihnachtsferien hatten die Kinder der dritten und vierten Klassen an einem Schreibwettbewerb, organisiert von der Bücherinsel in Dieburg, teilgenommen. Bei diesem Wettbewerb ging es darum, eine Geschichte der bekannten Kinderbuchreihe Ella von Timo Parvela zu Ende zu schreiben, nachdem man nur den Anfang kannte. Auch wenn diese Aufgabe in den Klassen für viele rauchende Köpfe gesorgt hatte, waren alle Kinder mit großer Begeisterung dabei. Am Ende wurde aus jeder Klasse ein Klassensieger ausgewählt. Die Geschichten der Klassensieger sind nun in der Bücherinsel veröffentlicht und Frau Gütte von der Bücherinsel besuchte uns an diesem Freitagmorgen, um allen Klassensiegern zu gratulieren.

Und sie kam nicht mit leeren Händen! Jede Klasse, die teilgenommen hatte, bekam ein umfangreiches Bücherpaket von Ella und auch zwei Ella- Hörspiele.

Die Kinder freuten sich riesig und es wurden bereits Pläne geschmiedet, wann die neuen Bücher und Hörspiele zum Einsatz kommen.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei der Bücherinsel in Dieburg für diesen tollen Beitrag zur Lese- und Schreibförderung!

 

 

o